Makler-Tagebuch Dienstag 06.04.2021

06.04.2021 - Kategorien: Makler-Tagebuch

Heute waren wir zu einem Gesprächstermin in dem zauberhaften Ostseeheilbad Zingst eingeladen. Die Halbinsel Fischland Darß/Zingst verzauber ihre Besucher immer wieder von neuem.

 

Das Objekt, um das es in dem Gespräch ging, befindet sich unweit des Boddenhafens in Zingst. Mein erster Weg führt mich in den Hafen. Leider ist der Hafen auf Grund der derzeitigen Beschränkungen menschleer. Seinen Zauber hat er aber dadurch nicht verloren. Die Sonne meinte es gut mit mir und ich habe ein paar sehr schöne Fotos für das Exposé anfertigen können.

Im Anschluss an dem sehr angenehmen und informativen Gespräch zu dem Möglichkeiten des Verkaufes einer Immobilie in Zingst, bin ich noch einmal zum Ostseestand gefahren. Die Sonne lachte und da ist ein Spaziergang am Strand einfach ein muss. Manchmal hat man das Privileg, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden.

 

Am Strand war zeitgemäß nicht sehr viel los und auch hier konnte ich einige sehr schöne Bilder für die eigene Verwendung anfertigen. Es hat Spaß gemacht und hat meine Bilder-Bibliothek um einige tolle Fotos bereichert.